Abschalten, abtauchen und durchatmen

Fotos: Luca Kamer, Carina Scheuringer und zVg

Nach körperlicher Anstrengung in klirrender Kälte hat sich der Körper eine Extraportion Zuwendung verdient. Und unsere Seele erst recht! Wie man beide gleich doppelt beschenken kann, zeigen wir Ihnen mit drei ausgewählten Tipps.

GENUSS MIT ALLEN SINNEN

Sonne tanken, die müden Glieder aktivieren und in die Natur eintauchen auf dem Stoos ein Kinderspiel! Hier kann man unbegrenzt Bergluft schnuppern und dabei seiner Lieblingsaktivität frönen. Neben top präparierten Ski- und Schlittelpisten gibt es kostenlose Langlaufloipen, gemütliche Wanderwege und einsame Schneeschuhtrails. Ein erlebnisreicher Tag im Freien stärkt nicht nur das Immunsystem. Die geballte Ladung Endorphine ist auch Balsam für die Seele. Vor allem dann, wenn man anschliessend noch in die Sauna geht, sich danach einen Schlummertrunk bei fackelndem Feuer und zu guter Letzt einen Festschmaus aus regionalen Zutaten gönnt. Das absolute Highlight? Mitten in der Bergwelt im himmlischen Kingsize-Bett einzuschlafen und alles am nächsten Tag wiederholen zu können.

Praktisches

Seminar- und Wellnesshotel Stoos

+41 (0)41 817 44 44

hotel-stoos.ch


Spot Tipp: «Active Days Winter»-Pauschale

Zwei Nächte mit Frühstück, zwei x 4-GangAbendessen, ein halber Tag Schneeschuhmiete, 2-Tages-Skipass und Benutzung von Wellness & Spa CHF ab 375 pro Person im Gästehaus.

BERGSICHT INKLUSIVE

Seit 600 Jahren wird auf der Rigi gebadet. Knappe 1'000 Meter über dem Vierwaldstättersee entspringt bei Rigi-Kaltbad eine Quelle, in deren kaltem Wasser ein gewisser Bartholomäus Joler im Jahre 1540 wundersame Heilung erfahren haben soll. Heute speist das mineralhaltige Nass nicht nur den Drei-SchwesternBrunnen bei der Kapelle, sondern auf 35°C erwärmt auch den zweistöckigen Wellnesstempel, das «Mineralbad & Spa Rigi Kaltbad» von Mario Botta unmittelbar bei der Bergstation. Letzteres ist zwar längst kein Geheimtipp mehr ein Besuch lohnt sich aber dennoch und immer. Schliesslich gibt es kaum Schöneres, als einen aktiven Wintertag auf der Rigi im beheizten Aussenpool ausklingen zu lassen mit Blick auf die Berglandschaft, bezaubernd schön wie ein Gemälde von Caspar David Friedrich.

Praktisches

Mineralbad & Spa Rigi Kaltbad

+41 (0)41 397 04 06

mineralbad-rigikaltbad.ch

ROMANTIK IM WILDEN TAL

Verlieben Sie sich wieder aufs Neue nicht nur in einander, sondern auch in die wunderschöne Schweizer Natur. Im Muotatal, östlich des Kantonshauptorts Schwyz, haben Sie sie (fast) für sich alleine. Das Hüttenhotel «Husky-Lodge» liegt abseits vom Schuss, ganz am Ende des wildromantischen Tals. Hier können Sie untertags geforene Wasserfälle hochklettern, Gipfel mit Schneeschuhen erklimmen, Hundeschlitten fahren oder ins Hölloch absteigen und sich abends besondere gemeinsame Stunden im Resturant, Sauna- und Erholungsbereich gönnen.

Praktisches

Hüttenhotel Husky-Lodge

erlebniswelt muotathal GmbH

+41 (0)41 831 81 50

erlebniswelt.ch


Spot Tipp: «Romantik Package»Welcome Drink, eine Übernachtung im romantisch dekorierten Zimmer oder Hüttli mit Frühstück, ein romantisches 3-Gang Menü bei Kerzenlicht, die Miete von Schneeschuhen und Stöcken sowie die Benützung des Sauna- und Erholungsbereiches. Einlösbar montags bis freitags (Dez-März) ab CHF 295 für zwei Personen im Doppelzimmer.