Buchtipp: Wanderführer «Durch Stadt und Dorf»

Fotos: zVg

Die Siedlungslandschaft des Appenzellerlandes, die Haufendörfer im Knonauer Amt, die schachbrettartig angelegten Strassen von Carouge: Die Vielfalt der Ortsbilder und Siedlungslandschaften in der Schweiz ist beeindruckend. Der neue Wanderführer «Durch Stadt und Dorf» des Schweizer Heimatschutzes bietet spannendes Hintergrundwissen zu 24 Routen.

Jede Region in der Schweiz hat ihre unverkennbaren Eigenheiten. Wer sie mit offenen Augen und einem Rucksack voller Hintergrundwissen erkundet, kann tief in diese eintauchen. Die Buchreihe «Heimatschutz unterwegs» unterstützt Sie dabei und ermöglicht ein völlig neues Wandererlebnis. Im dritten Band stehen Ortsbilder, Stadtlandschaften oder Streusiedlungen und die umgebenden Kulturlandschaften im Vordergrund. Die Publikation zeigt den Wert und die Notwendigkeit einer sorgfältigen und kohärenten Ortsbild- und Landschaftsentwicklung bildhaft und greifbar. Hochwertige Bilder, detaillierte Kartenausschnitte und die Routenübersicht bieten die Grundlagen zur Reiseplanung, informative Kurztexte und Bildlegenden geben Einblick in die charakteristischen Merkmale der Regionen. Das Buch umfasst 24 Routen und eine Übersichtsbroschüre.

Praktisches

Schweizer Heimatschutz

Villa Patumbah

Zollikerstrasse 128

8008 Zürich

+41 (0)44 254 57 00

heimatschutz.ch


Heimatschutz unterwegs 3 Durch Stadt und Dorf

ISBN 978-3-907209-02-8

Übersichtsbroschüre und 24 Routenblätter

Routentexte zweisprachig, je nach Region allgemeine Texte dreisprachig D/F/I

Verkaufspreis: CHF 28 für Mitglieder: CHF 18

Spot Tipp: Sämtliche Wanderstrecken sind auf schweizmobil.ch digital hinterlegt.